Thursday, 19 April 2018
 
 
Lothar-Kremershof-Cup im Zweijahresrhythmus PDF Print E-mail

ImageAuf der diesjährigen Mitgliederversammlung der Big Old Boys wurde von den Teammitgliedern einstimming entschieden, den Lothar-Kremershof-Cup ab sofort im Zweijahresrhythums zu veranstalten. D.h., erst im November 2014 wird das bekannteste und am stärksten besetzte Oldtimerturnier Deutschlands in die 10. Auflage gehen. Erstmals wurde der Lola-Cup 2004 ausgetragen, mit Ausnahme des Jahres 2008 bisher in jedem Jahr.

 "Der organisatorische Aufwand für die gesamte Mannschaft, die Betzreuer und Organisatoren ist aufgrund der hohen Anforderungen der Teams sehr groß, daher möchten wir uns zukünftig jedes zweite Jahr eine Pause gönnen", so Mannschaftskapitän Martin Gebel. Uwe Fabig fügt augenzwinkernd hinzu: "Wir werden außerdem nicht jünger!".

Übereinstimmend hat man entschieden, in den Zwischenjahren eine der vielen Turniereinladungen anderer Mannschaften anzunehmen, in dieser Saison wird es voraussichtlich ein Besuch des Turniers in Ravensburg sein.

 

 

 
< Prev   Next >
Advertisement
Facebook

 

 

Partner


Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

Image

 

 
Top! Top!